Route durch die Region - Schwarzwaldtour


Hier ein Routenvorschlag, wie man unsere Region auf schönen Nebenstrecken durchqueren kann, ohne sich dabei auf zu kleinen Straßen zu verlieren.
NORD-S√úD-Route

Bruchsal-
vielleicht ein kurzer Abstecher ins Barockschloß mit Musikinstrumentensammlung

Untergrombach- zur Michaelskapelle hoch, den Blick √ľber das Rheintal genie√üen

Weingarten

Durlach

Reichenbach

Marxzell-
dort ins Fahrzeug-Museum (www.fahrzeugmuseum-marxzell.de)

Frauenalb- Klosterruine

Bad Herrenalb

Loffenau

Gernsbach

das Murgtal durchfahren bis Baiersbronn

oder wer richtig Kurven sausen möchte, wählt in Gernsbach einen schönen Umweg :-)! In Gernsbach Richtung Baden-Baden halten, die sogenannte Nachtigall hoch, oben angekommen links Richtung Forbach halten. Die Strecke heißt Rote Lache und hat eine unglaubliche Kurvendichte. Von Forbach aus weiter Richtung Baiersbronn.

Baiersbronn

Mitteltal

Ruhestein

Allerheiligen- Klosterruine und Wasserfälle

Ottenhöfen

Kappelrodeck

Badische Weinstraße bis Oberkirch

Oberkirch ist mit 891(!!!) Schnapsbrennereien Europas Hauptstadt der Brenner. Hier f√ľhrt auch die Badische Weinstra√üe vorbei an bekannten Genossenschaften wie der ‚ÄěHex vom Dasenstein‚Äú, Durbacher, Alde Gott ect.
Durbach

Offenburg-
in die els√§ssische Metropole und Europastadt Stra√üburg sind es von Offenburg aus noch ca. 15km. Die lohnen sich auf jeden Fall. Stichworte sind Stra√üburger M√ľnster, die Altstadt, Flammkuchen usw...

Hohberg

Lahr